Ein Tag bei uns in der Inklusiven Kindertagespflege zur Glückskäferwiese

 

 

Unser Tagesablauf muss stets strukturiert sein, das ist für jedes meiner Tageskinder besonders wichtig. Es gibt ihm Sicherheit und Orientierung, ein Gefühl der Geborgenheit und Halt. 

 

Der geplante Tagesablauf kann sich je nach Jahreszeit verändern. Er ist abhängig von Witterungsverhältnissen und geplanten Aktionen. Von Mai bis Oktober sind wir jeden Dienstag im Wald und jeden Mittwoch in der Rheinbacher Innenstadt unterwegs, da dann auch der Markt anwesend ist. Hinzu kommt, wir fahren einmal die Woche, außer in der Ferien, in den Liedergarten, wo die Tageskinder spielerisch Lieder, Fingerspiele und Instrumente kennenlernen.

 

 

6:30 Uhr Eintreffen eines oder mehrerer Tageskinder bei mir zu Hause.

 

7:15 Uhr Abholen der restlichen Tageskinder mit dem Auto.

 

7:45 Uhr Ankommen in der Kindertagespflegestelle zur Glückskäferwiese.

 

8:00 Uhr Morgenkreis mit Begrüßung und Fingerspiel.

Dienstags wird dies im Wald getätigt.

 

8:15 Uhr Gemeinsames Frühstück

 

9:15 Uhr Je nach Wetterlage, Spaziergang in die Felder, auf den

Spielplatz, Ausflug zum Markt oder in den Lebensmittelladen.

 

10:30 Uhr Zurück in die Betreuung, Straßenkleidung aus, Hände waschen.

 

10:45 Uhr Freispiel: Hier kann das Tageskind entscheiden, ob es in der

Gruppe oder alleine spielen möchte. Es kann den Spielort, die

Spielidee und die Spieldauer frei wählen. Anschließend wird

immer wieder zusammen aufgeräumt.

 

11:45 Uhr Mittagessen

 

12:30 Uhr Mittagsschlaf, Ruhephase, Lesezeit mit vorangegangener Körperpflege.

In dieser Zeit räume ich auf und mach sauber.

 

Gegen 13:15 Uhr Tagesmutter hat auch nun ca. eine Std. Pause.

 

14:15 Uhr Aufwachen und umziehen.

 

14:45 Uhr Es werden die ersten Tageskinder nach Hause gefahren und

ein Randzeiten-Tageskind von der OGS oder aus dem Kindergarten abgeholt.

 

15:30 Uhr ggf. Hausaufgaben, Freies Spiel

 

17:00 bis 18:00 Uhr Abholzeit der restlichen Tageskinder.

 

 

 Aktuelle Betreuungszeiten: 

 

Montags bis Donnerstags

von 6:30 bis 17:00/

18:00 Uhr

 

und

 

Freitags 

Von 6:30 bis 15.00 Uhr

 

 

Achtung:

 

Zur Zeit sind keine Betreuungsplätze frei.

 

 Erst ab August 2023 können wieder zwei Betreuungsplätze

ab 35 Std. / Woche

zur Verfügung gestellt werden.

 

Man kann sich,

auch schon,

während der Schwangerschaft, 

sich um einen 

eventuellen Betreuungsplatz bemühen.

 

Bei Interesse kann man sich gerne Informationen über ein Betreuungsbedarf holen.

 

Man kann sich ggf. auf eine Warteliste setzen, falls noch ein

Betreuungsplatz

frei werden sollte,

da die Nachfrage sehr groß ist.

 

Bei Interesse können Sie sich jederzeit in der Betreuung telefonisch melden.

 

 

 

Telefonisch bitte nur von

 

Montags bis Donnerstags

von 8:00 bis 17:00 Uhr

 

und

 

Freitags

von 8:00 bis 15:00 Uhr 

 

unter

 

 

02226 - 8372966

 

und 

 

0178 - 8220959

 

ggf.

kann man versuchen in der 

Betreuung uns zu erreichen. 

 

Einen lieben Gruß 

Tagesmutti 

Heike May